Diskriminierung im Gesundheitswesen


Gemeinsam gegen Diskriminierung im Gesundheitswesen

Menschen mit HIV werden diskriminiert – leider auch oft im Gesundheitswesen. Menschen mit HIV muss auch im Gesundheitswesen entspannt begegnet werden und es sind keine Sondermassnahmen nötig.

Die Aids-Hilfe Graubünden organisiert zu diesem Thema in der Stadtbibliothek Chur Vorträge und Präsentationen:

  • Dr. med. Alexia Cusini, Infektiologin  Kantonsspital Chur
  • Judita Arenas, Geschäftsleiterin Aids-Hilfe Graubünden
  • HIV-positive Personen erzählen
  • Anja Putzi, Künstlerin aus Graubünden, illustriert live vor Ort
  • Anschliessend offerierter Apéro

Der Eintritt ist gratis. Komm vorbei. Wir freuen uns auf dich.

WELT AIDS TAG Flyer

Artikel Bündner Woche

Swiss Aids News


Event Infos

Veranstaltungsort: Stadtbibliothek Chur Wann: 01.Dezember 2022 Zeit: 19:30 Für wen: Allgemeinbevölkerung

Zusatzinfos