Online-Veranstaltung zum Buch „Sexarbeit ist Arbeit“


Am 25. März startete die Streaming-Reihe zum Buch Ich bin Sexarbeiterin. Es sind drei Online-Lesungen und Gespräche im Kosmos:

 

Dienstag, 25. Mai, 20.00 Uhr 

Kunden? Freier? Käufer?

Kosmos Web: http://bit.ly/Kunden_Freier_Käufer

FB Event: http://bit.ly/kufrkafb

Stream: www.virtuellerkosmos.ch

Die Autorinnen Naomi Gregoris und Eva Schumacher lesen aus den Porträts von Emma und Roman Gespräche mit Harriet Langanke (Journalistin und Sexualwissenschaftlerin), Charizma (Sexarbeiterin) und einem anonymen Kunden.

Bereits ausgestrahlt:

  • Donnerstag, 25. März – Sex und Moral
  • Mittwoch, 21. April – Feminismus und Sexarbeit: ein Widerspruch?

 

Moderation aller drei Veranstaltungen: Helene Aecherli (Journalistin)

VIRTUELLER KOSMOS – Diese Veranstaltungen findet via interaktivem Live-Stream im Virtuellen Kosmos statt. Der Stream ist anschliessend jederzeit auf dem Kosmos-YouTube-Kanal zu finden. www.virtuellerkosmos.ch