Positiv – was nun?


Für Menschen mit HIV

Wir stehen Ihnen bei allen Themen zur Seite wie Umgang mit der Diagnose, Leben mit HIV, Datenschutz, Arbeitsrecht, Sozialversicherungen, Sexualität, Partnerschaft, Kinderwunsch, Diskriminierung, etc.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

HIV ist eine behandelbare chronische Krankheit. Eine erfolgreiche Therapie verhindert eine HIV-Übertragung. Die Mehrheit der Menschen mit HIV ist im Alltag durch ihre HIV- Infektion nicht eingeschränkt.

Datenschutz

Eine HIV-Infektion gehört zu den schützenswerten Personendaten. Die HIV-positive Person entscheidet, wen sie über ihre Infektion informieren will.

Werden diese Informationen weitergegeben, handelt es sich um eine Datenschutzverletzung welche rechtlich eingeklagt werden kann.

Medizische Begleitung

Dr. Felix Fleisch, Dr. Alexia Cusini, Kantonsspital Graubünden, Infektiologie, Loëstrasse 170, 7000 Chur
Tel. 081 256 75 45

oder Ihre HausärztIn.


Gut zu wissen

HIV kann im alltäglichen Kontakt nicht übertragen werden. Darum ist der HIV-Status einer Person bedeutungslos.