LGBTIQ*


Die Fachstelle für den ganzen Kanton

lesbian gay bisexuell trans intersexuell queer

L für lesbisch, G für gay, B für bisexuell, T für transgeschlechtlich, I für intergeschlechtlich und Q für queer  und * für Selbstdefinition. Die sich nicht in Schubladen einordnen wollen oder können…Die verschiedenen Etiketten werden der Wirklichkeit der Vielfältigkeit der Geschlechter  nicht gerecht. Das ist keine neue Erfindung oder Mode, das gab es seit jeher und kommt daher auch bei Naturvölker vor.

Seit 33 Jahren regional, engagiert, erfahren, kompetent und vernetzt:

  • Wir schaffen Raum für Weiterentwicklung und Akzeptanz
  • Wir beraten und begleiten lösungsorientiert in Schule, Betrieb und Freizeit
  • Persönliche, telefonische und E-Mail-Beratung zu sexueller Identität und Orientierung, LGBTIQ*, deren PartnerInnen, Eltern, Bekannte, Lehrpersonen
  • Transgeschlechtlichkeit, Genderfluid
  • Fachberatungen im beruflichen Kontext
  • Veranstaltungen in Schulen und Institutionen

Akzeptanz und Solidarität fördern in einem starken Masse die psychische und körperliche Gesundheit eines Menschen.

 

MSM – Unser spezifisches Angebot für Männer, die Sex mit Männern geniessen, leben, suchen oder davon träumen. Dort wo sich MSM treffen treten wir auf.


Staigaissa – Die Plattform für Frauen liebende Frauen in Graubünden
Beratungen von queeren Menschen für queere Menschen


Whatever – Die Plattform für queere Jugendliche in Graubünden


sozialwerk.LGBT+ – für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Pan-, Asexuelle, Intergeschlechtlich, Queers und mehr

in Graubünden und der Ostschweiz.


Liebe ist ein Menschenrecht

Strassenaktion

Ja zum Schutz vor Hass für Lesben, Schwule und Bisexuelle

Wir gehen gemeinsam auf die Strasse um die Passanten auf die Abstimmung vom 09. Februar aufmerksam zu machen. Informieren, Präsenz zeigen und zur Abstimmung bewegen ist unser Ziel. Klicken Sie...mehr erfahren

Kategorie: Alle Aktivitäten, LGBHTI*
Veranstaltungsort: Bahnhofstrassse, gegenüber Manor, Chur
Für wen: Allgemeinbevölkerung
Datum: 25. Januar 2020
Zeit: 11 - 15 Uhr

Coming Out Day 2019

Interview BT mit Elisha Jay Fringer

Beim Coming Out Day im Oktober machen bekennende Homosexuelle Gleichgesinnten Mut. Lesen Sie hierzu das Interview mit dem Bündner Elisha Jay Fringer, welcher sich in seiner Freizeit bei Queeramnesty engagiert.

Kategorie: LGBHTI*

Men Sex with Men

MSM

Schwul, bisexuell, hetero oder auf der Suche nach der sexuellen Identität - wenn du ein Mann bist und sexuelle Kontakte mit Männern hast, egal ob ab und zu oder immer,...mehr erfahren

Kategorie: Alle Aktivitäten, LGBHTI*
Für wen: Bi- und Homosexuelle Männer

Strassenaktion

Whatever

Queere Jugendliche haben Anliegen und gingen am 19. Mai in Chur auf die Strasse. Wir waren mit dabei. Lesen Sie dazu den Zeitungsbeitrag unter Downloads.

Kategorie: Alle Aktivitäten, LGBHTI*
Veranstaltungsort: Alexanderplatz Chur
Für wen: Allgemeinbevölkerung
Datum: 14-17 Uhr
Zeit: 14.00 Uhr